Abbrucharbeiten

Abbrucharbeiten Praxmarer Innenausbau

Abbrucharbeiten kann man aufteilen in komplexe Abbrucharbeiten, wo man das ganze Objekt abreisst bzw. in nur partielle Abbrucharbeiten vor geplanten Renovierung des Objekts, Diese Arbeiten werden sowohl in Interieur als auch in Exterieur ausgeführt. Im Interieur handelt es sich um eine manuelle Tätigkeit, welche eine körperliche Tüchtigkeit erfordert. Bei Abbrucharbeiten im Exterieur ist es möglich auch schwere Mechanismen und Baumaschinen zu nutzen.

Wann nutzt man die Abbrucharbeiten?

Bei Bedarf der kompleten Räumung aus Gründen des Baus eines neuen Objekts schreitet man zu einem vollständigen Abbruch. Im Gegensatz dazu kommt es bei Renovierungsarbeiten nur zu einer teilweisen Beseitigung einzelner Bauteile. Abbrucharbeiten kommen dann zum Zuge, wenn das urprüngliche Bauwerk sein Zweck nicht mehr erfüllt bzw. aus esthätischen Gründen.

Was muss man am Anfang bedenken?

Es ist wichtig zu wissen, welches Ergebnis man erzielen möchte und was man bereit ist dafür zu opfern. Am idealsten ist es sich an einen Fachmann in Form eines Architekten oder Designer zu wenden. Sehr oft können sich die Eigentümer aus Gründen fehlender praktischer Erfahrungen nur schwer vorstellen, wie einfach man den Verwendungszweck der Immobilie ohne Bedarf einer teilweisen oder kompleten Abtragung ändern kann. Würden sie sich jedoch am Anfang von einem Fachmann beraten lassen, könnten Sie in Zukunft viel Zeit und Geld sparen. Weniger ist manchmal mehr und Sie sollten deshalb Folgendes im Gedächtnis haben:

  • Erfordernis eines statischen Gutachtens
  • Menge des Bauschutts
  • Ob der Lieferant neben den Abbrucharbeiten auch Mülllabfuhr anbietet
  • Meldung der Abbrucharbeiten beim Bauamt

Dienstleistungen, welche mit Abbrucharbeiten im Zusammenhang stehen:

Müllabfuhr

Der Müllabfuhr wird durch fachbezogene Gesellschaften gewährleistet, welche sich mit Bauschutt befassen. Diese Gesellschaften müssen Ihnen einen Beleg in Form der Bestätigung über Liquidation des Bauschutts ausstellen, welche für das Kollaudationsverfahren benötigt wird. In Abhängigkeit von der voraussichtlichen Menge des Bauschutts sollten die Geseslschaften Ihnen Container mit verschiedenen Volumen sicherstellen.

Miete von Container

Im Falle von grösseren und zeitlich aufwendigen Projekten können die Abbruch- und Abtragungsarbeiten eine längere Zeit in Anspruch nehmen. Unter diesen Umständen ist es besser die Container für Bauschutt für mehrer Tage zu mieten. Die fachbezogene Gesellschaft stellt Ihnen den Container zur Verfügung und setzt ihn auf Ihr Grundstück nach Ihren Wesiungen ab. Nach Befüllung des Containers führt die Gesellschaft den Bauschutt auf den Abladeort zur weiteren Verarbeitung ab. Bei Miete des Containers muss man an seine Absicherung denken, damit es nicht vorkommt, dass ein „fliessiger Nachbar“ den Container in der Nacht mit seinem Müll befüllt.

Abtragungsarbeiten

Unter Abtragungsarbeiten versteht man eine vollständige Liguidation des Bauobjekts einschl. der Fundamente mit dem Ziel der Freisetzung der Grundstücksfläche für ein neues Bauvorhaben. Kleine Bauwerke und Teile davon kann man auch alleine abtragen. Bei Abtragung eines Familienhauses oder der Eisenbetonkonstruktionen ist es besser eine fachbezogene Firma in Anspruch zu nehmen. Diese verfügt nicht nur über technische Aussatttung, sondern sie gewährleistet auch Abfuhr und ökologische Liquidation von dem Bauschutt, wofür Sie auch eine entsprechende Bestätigung erhalten. Eine Sonderkategorie bilden die Industrieobjekte, deren Liquidation man besser unter Assitenz von einem Sprenger und mit einem gesteuerten Abschuss ausführen lässt. Bei sämtlichen Arten der Abtragung muss man der Meldepflicht beim Bauamt nachkommen.

Schneiden von Bauplatten

Bei Renovierungsarbeiten und Abbrucharbeiten in Plattenhäusern begegnet man am meisten dem Schneiden von Bauplatten. Zwar ist es möglich die Bauplatten auf standarte Art und mit üblichen Maschinen abzubrechen, diese Vorgehensweise ist jedoch zeitlich sehr anspruchsvoll und es kommt zu einer höheren Abnutzung der Technik und Maschinen. Das Schneiden von Bauplatten ermöglicht Erzielung des angestrebten Erfolgs und vermindert dadurch unsere Kosten.

Abbauarbeiten

Diese Arbeiten gehören zu einem Teil von Abbrucharbeiten. Es geht um körperlich anspruchsvolle Arbeiten, welche eine grosse körperliche Tüchtigkeit erfordern.

Suchen Sie einen zuverlässigen Parner für Ihr Projekt?

Sie brauchen eine der angeführten Dienstleistungen, haben jedoch keinen geeigneten und zuverlässigen Partner gefunden?

Kontaktieren Sie uns bitte mittels unseres Kontaktformulars

Wir versuchen eine ideale Lösung für Sie zu finden und berücksichtigen dabei Ihre individuellen Wünsche.

Team Praxmarer Innenausbau INFO

Close

Interessante Wettbewerbe schon bald...

Sei mit uns auf Facebook befreundet und gewinne dadurch einen Vorsprung vor den anderen Menschen.